BadmintonBasketballFußballJazz DanceJudoLeichtathletikRadsportReha-SportTennisTischtennisTurnenVolleyballWandernWandern

 : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : :

Jan Niklas Kulms

Sportler des Jahres 2017: Jan Niklas Kulms

Unser Sportler des Jahres war durch sein zielgerichtetes Auftreten und kontinuierliches Erscheinen in den Trainingseinheiten nicht nur ein großes sportliches Vorbild für seine Gruppe, sondern stärkte diese Gemeinschaft auch durch seinen ausgeglichenen und ruhigen Charakter. Darüber hinaus übernahm er Verantwortung als Athletensprecher, um als Bindeglied zwischen Trainer und der Aktivengruppe zu agieren.

Besonders zu erwähnen sind aber sicherlich die hervorragenden Leistungen, die er in der abgelaufenen Saison erreicht hatte:

- Bayerischer Hallenmeister über 400m in Fürth;

- Bayerischer Meister über die Stadionrunde (400m) in Herzogenaurach;

- 3. Platz im 10-Kampf auf Bayernebene und gleichzeitig bester mittelfränkischer Athlet;

- Vize-Meister über die 400m Hürden auf mittelfränkischer Ebene.

Zurzeit absolviert der junge Athlet ein Auslandsjahr in den USA, wo er an einer High School seine sportliche Laufbahn vertieft, um im Sommer wieder bei seiner „alten“ Trainingsgruppe einzusteigen.

Sportler des Jahres 2017 ist Jan Niklas Kulms von der Leichtathletikabteilung.

Jan Niklas Kulms