BadmintonBasketballFußballJazz DanceJudoLeichtathletikRadsportReha-SportTennisTischtennisTurnenVolleyballWandernWandern

 : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : :

 

21.10.17 14:00 Herren TSV Dinkelsbühl 2 - SG Wilburgstetten Mönchsroth 2
2:0
21.10.17 16:00 Herren TSV Dinkelsbühl - FC Erzberg-Wörnitz
2:1 

>>

11.Spieltag

TSV Dinkelsbühl - FC Erzberg-Wörnitz

(SG) Das Spiel nahm von Anfang an Fahrt auf. Bereits in der 4. Spielminute die 1:0 Führung für die Heimmannschaft. Nach Eckball von Felix Beck gewinnt Nicolas Treu das Kopfballduell im Zentrum und der Ball landet im Tor. Doch keine 3 Minuten später der 1:1 Ausgleich durch Marc Suttor, der einen  Freistoß aus ca. 18 Meter Torentfernung direkt verwandelte. Die Heimmannschaft ließ sich aber nicht entmutigen und hatte bereits 2 Minuten später die nächste Großchance durch Nico Grum. Bis zur Halbzeit  hatte der TSV noch weitere gute Möglichkeiten, die aber der gute Gästeschlussmann glänzend entschärfte.

Nach der Halbzeit verstärkte der TSV den Druck noch mehr und nach Eckball des sehr lauffreudigen Dominik Schuierer wuchtete Vitus Reichert den Ball per Kopf zur 2:1 Führung ins Netz. In der Folge hatte die Heimmannschaft noch einige Chancen,  die aber entweder zu leichtfertig verspielt wurden oder aber der Torwart parierte.

Letztlich verdienter Heimsieg, der aufgrund der Spielanteile völlig in Ordnung geht. Der Schiedsrichter Patrick Stöcker leitete die faire Partie fehlerfrei.  

Tore: 1:0 Nicolas Treu (4.), 1:1 Marc Suttor (7.), 2:1 Vitus Reichert (56.)

>>

Spiel 2. Mannschaft

TSV Dinkelsbühl: SG Wilburstetten Mönchsroth 2:0 (0:0) Tore: 1:0 Frederik Treu (68.), 2:0 Tobias Wieger (90.)

Verdienter Sieg aufgrund einer Leistungssteigerung in der 2. Halbzeit!