BadmintonBasketballFußballJazz DanceJudoLeichtathletikRadsportReha-SportTennisTischtennisTurnenVolleyballWandernWandern

 : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : :

>> Link zum BR-Beitrag über TSV-DFB-Stützpunkt mit Video

>> Link Frankenschau (ab.ca 12:30min.) 

TSV Dinkelsbühl > Neuer DFB-Stützpunkt ab der nächsten Saison

Ab der kommenden Fußballsaison 2017/2018 wird Dinkelsbühl ein neuer bayerischer Stützpunkt des Deutschen Fußballbunds (DFB). Den Startschuss geben heute der Oberbürgermeister sowie Vertreter des DFB und des Vereins.

Stand: 18.05.2017 |Bildnachweis

 
Dinkelsbühl wird damit künftig Teil des DFB-Talentförderprogramms und neben Ansbach und Arberg der dritte DFB-Stützpunkt im Landkreis Ansbach. Kooperationspartner sind der Bayerische Fußballverband und der TSV Dinkelsbühl.

Zwischen Jugendarbeit und Elitefußball

Das Projekt soll eine Brücke bilden zwischen der Jugendarbeit an der Vereinsbasis sowie den Leistungszentren und Eliteschulen des Fußballs. Insgesamt gibt es in Bayern 45 Stützpunkte des Deutschen Fußballbunds. Hier werden regionale Talente gefördert, zum Beispiel erhalten sie zusätzliches Training.